Erziehung & Beziehung

13 Tipps für ein Leben mit Kleinkindern – Hätte, hätte, Fahrradkette!

Comments (9)
  1. Deine Zusammenfassung gefällt mir sehr gut!

    Für mich war die wichtigste Lektion: ich höre auf meinen Bauch und nicht auf die Meinung Anderer.

    Viele Grüße!

    1. "Clumsy Mama bloggt jetzt" sagt:

      Stimmt! Superpunkt. Muss in die Liste nach ganz oben. Beziehungsweise, ist mir gerade wieder eingefallen, ich habe es kurz getreift unter Punkt 12. Perfektionismus oder ‘die Meinung der Anderen’. Zumindest gedanklich mit einbezogen.
      Danke, dass Du es nochmal deutlich gemacht hast, ist nämlich wirklich sehr wichtig für das eigene Wohlbefinden und die Ausstrahlung auf die Kinder.

  2. Zustimmung. Als Vater von Zwillingen und Home-Office-Bewohner, nahezu 4/5 Vater während der ersten 2,5 Jahre, ist ein Ausgleich wichtig. Shcwierig zu finden. Man muss daran arbeiten, was Kraft kostet. Auch wenn die nicht da zu sein scheint. Wenn es klappt, kommt neue Kraft!

    1. "Clumsy Mama bloggt jetzt" sagt:

      Danke Dir für Deinen Beitrag! Einen Ausgleich für sich zu finden ist ein guter Punkt, den ich vernachlässigst habe, bisher. Kommt in die Liste… (Ich muss nach in WordPress frickeln, ob und wie das geht.) Welchen Ausgleich hast Du denn gefunden?

      Mir fällt auf, dass ich hier gnadenlos Duze. Ich hoffe das ist ok?!

      Liebe Grüße, ClumsyMama

  3. Antje sagt:

    Danke, Danke, Danke!
    Meine Kleine ist 4 Wochen alt und ich mache mir wegen aller Punkte Gedanken. Muss ich mir ausdrucken und an die Wand haengen.

    Antje

    1. Clumsy Mama sagt:

      Liebe Antje,
      wow, ganz herzlichen Glückwunsch zum zweiten (?) Kind. Alles wird gut! Genieße das Wochenbett und kuschel und schlafe <3
      Alles Gute Euch allen und liebe Grüße, ClumsyMama

  4. Liebe Mamanotes,
    eine ganz schöne Auflistung!!! Falls ich noch ein drittes bekomme, werd ich sie mir ausdrucken und übers Bett hängen. Was ich echt anders machen würde, ist dein Punkt Nummer eins: Baby genießen. Kuscheln genießen. Bei meiner Nummer zwei hat das Wochenbett quasi nicht statt gefunden, weil wir bauten und ich auch gleich wieder fit war. Das bereue ich jetzt. Nächstes Mal leg ich mich sechs Wochen nur mit Wurm ins Bett und kuschel.
    Dir Glückwunsch zum Blog, der ist echt lesenswert – obwohl ich doch sonst besonders gern über DIY lese…
    Liebe Grüße von Claudia
    http://www.wasfuermich.de

  5. MamaOTR sagt:

    Ich finde das eine ganz tolle Liste, die jede Zweifachmama sich bei Problemen an die Pinnwand klemmen sollte. Danke dafür <33

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d Bloggern gefällt das: