FamilienAlltag

Tagebuchbloggen: Altern, Frauenwahlrecht und Musik zum Konzentrieren

Tagebuchbloggen Altern, Frauenwahlrecht, Musik zum Konzentrieren rawpixel-722816-unsplash - Photo by rawpixel on Unsplash
Previous Article12 von 12 im Januar 2019!
Comments (3)
  1. Sandra sagt:

    Ich danke dir sehr für deine unpopuläre Meinung zum Thema Altern und für deine Offenheit. Deine Gedanken kann ich total nachvollziehen. Ich denke oft, dass die Hälfte jetzt um ist und ich nicht möchte, dass die zweite Hälfte auch so schnell vorbei geht. Klar, das Positive sehe ich auch, aber es hält sich leider nicht immer die Waage.

    1. Mama Notes sagt:

      Danke für Deine Rückmeldung. Tut gut, zusammen ehrlich zu sein und nicht „Happy happy“ vorzugaukeln. An guten Tagen ist das älter werden auch ein Leistungsnachweis – und es liegt immer noch viel Weg vor uns. Kennst Du die Stimmung auch? <3

  2. Susi sagt:

    Du hast mit aus der Seele gesprochen!

Was denkst Du?

Archive