FamilienAlltag

Die 13 häufigsten Sätze in unserer Familie

Comments (34)
  1. Avatar thx2501 sagt:

    Häufigste Sätze:
    1. darf ich ClashofClan? Kind 1
    2. ich habe heute noch kein iPod gespielt Kind 2
    3. ich will das nicht anziehen Kind 3
    4. ich habe Tenorhorn geübt…vorgestern. Kind 1
    5. mach die Tür zu. Mutter
    6. V…( Kind1) aufstehen? Jeden Morgen 5x Wiederholung. Vater

    1. Mama notes Mama notes sagt:

      „Ich will das nicht anziehen“ – Hier auch :))))

      1. Das irre ist, das es die 5jährige ist, die diesen Aufriss jeden Morgen durchzieht. Halb die Kleine, die zwei größere Geschwister hat.

        1. Mama notes Mama notes sagt:

          Fing bei unserer mit 3 an… Seitdem wir sie mitentscheiden lassen, geht’s. Meistens. ;)

          1. Genau, das meistens hilft schon…aber auch einmal im Schlafanzug in den Kindergarten fahren ( Notbremse) :-))

          2. Mama notes Mama notes sagt:

            Kennst Du meinen „Sohn fährt ohne Hose in die Kita“-Text? :)

          3. Nein, leider noch nicht.

          4. lodelodelodelo => hat das Kind vielleicht schon den „Watzmann“ gehört?

          5. Mama notes Mama notes sagt:

            Äh nein. Was ist das?

  2. 1. Mein Mann: „Hab ich doch!“
    2. Der kleine Rabauke: „Äh lodelodelodelo!!!“ (Er kann noch keine Sätze. Er macht demnächst sein Jodeldiplom)

    Alles Liebe, Küstenmami

    1. Avatar Mara sagt:

      hahahaha! Wie süß!!

  3. Der Watzmann. Ein geniales Musikstück von Wolfgang Ambros, Josi Propoketz und Manfred Tauchen aus den 70/80ern des letzte Jahrhunderts. Ich glaube, es war 1978.
    Meine Antwort galt auch der Küstenmami, die vom Jodeldiplom sprach und ebenfalls hier im Blog antwortete.
    Schönen Freitag euch allen

    1. Avatar Küstenmami sagt:

      Danke, Markus, für die Aufklärung ☺Kenn ich aber auch nicht. ..wo kann ich das nachlesen oder so?
      Herzliche Grüße von der Küste

      Küstenmami

  4. Avatar Karsten sagt:

    1) Ich will nicht in den Kindergarten
    2) Darf ich disney.de spielen? Sofia die Erste!!
    3) Darf ich plöpp plett spielen? (Tablet!)
    4) Ich lieb dich gar nicht mehr! (Kind zu mir)

    usw… den „Das hab ich nicht gesehen“ kenn ich nicht. :D Ok.. vielleicht doch. ^^

  5. Avatar Jennifer Schäffer sagt:

    1. Ich geh mal aufs Klooooooo (alle beide Kinder)
    2. Lass die Katze in Ruhe (ich zu Kindern)
    3. Hört auf euch zu streiten ( ich zu Kindern)
    4. Fragt Oma! ( ich zu Kindern :-D )
    5. Ich hab dich liiieeeb ( jeder zu jedem) <3
    6. Orrrr, du nervst (Sohn zu Tochter)
    7.Lucas will nicht mit mir spielen ( Tochter zu mir)
    8. Was gibts heute zu essen / Wann gibt es Essen (beide Kinder zu mir)

  6. Avatar Katinka sagt:

    Dazu hinzufügen möchte ich:
    1. Lass Deinen Bruder/Deine Schwester in Ruhe (Eltern zu Kind1 und Kind2)!
    2. Mach die Tür zu (wir zu Kind1)!
    3. Kannst Du jetzt bitte aufstehen (wir zu Kind1 morgens alle 3 Minuten in einer Zeitspanne von ca. 30 Minuten, also 10 malige Wiederholung)!
    4. Ich will das nicht anziehen, heul (Kind1 zu mir).

  7. Avatar Andrea - munichs-working-mom sagt:

    Oh – da fallen mir auch gleich ein paar ein:
    1. Ich kann das selber!
    2. Das ist ungerecht!
    3. Geh Dir bitte Hände und Mund Waschen (Eltern)
    4. Hörst Du bitte auf, an XY zu Fummeln (Der Große – beim Essen – ständig)
    5. Hörst Du nicht, das gerade dein Bruder/Deine Schwester redet?

  8. Avatar Mara sagt:

    Sehr schön! Nummer 5 gefällt mir am allerallerbesten!

  9. Avatar Steph sagt:

    Ich vermisse den guten alten,hier mit Inbrunst gepflegten Klassiker;
    ICH war das nicht! (Mann sowie Kind) ;)

  10. Avatar ulrike sagt:

    Maaaaamaaaa, ich hab aa und pipiiiie gemacht!!! Kannst kooooommen!!!

  11. Avatar Katja H. sagt:

    Oh, ich hab da auch noch welche:

    Frag Papa (Mama)
    Frag Mama (Papa)
    Aber Mama/Papa hat’s erlaubt (Kind)
    Ich muss pupsen (Kind – egal wo es ist, ob Am Essenstisch, bei Kaufland oä)
    Es ist kalt draußen, du setzt eine Mütze auf (Mama)
    Aber ich bin nicht Omi und hier darfst du das eben nicht (Mama)
    Wie hast du es denn schon wieder geschafft einen Fleck auf dein Hemd zu bekommen (Mama zu Papa)
    Es ist mir egal, was xy darf/hat – hier gibt es das nicht (Mama)
    Du räumst dein Zimmer auf, es ist deines und du musst darauf Acht geben (Mama)
    Ich würd mich gern direkt heut nach der Arbeit moch mit meinen Jungs treffen (Papa)
    Ich kann zaubern – äscht jetze (Kind)
    Aber….. (Kind)
    Aber…. (Mann)

    Wenn man so drüber nachdenkt, fallen einem bestimmt hundert und mehr Sätze ein ;)

  12. Avatar Elke sagt:

    Da fällt mir zu meiner 2 1/2 jährigen auch was ein (viel geht noch nicht):
    Mama/Papa alleine (Kind zu uns)
    Mama/Papa helfen (wenn sie es doch nicht kann)
    Radl fahren
    tragen, bitte
    Anna/Elsa gucken (Die Eiskönigin) in Abwandlung auch: Olaf Monster bitte!!!!

  13. Avatar Viola sagt:

    Die „Du bist nicht mehr mein Freund-Phase“ haben wir zum Glück vorerst überwunden. Ich fand die Idee so toll, dass ich gleich mal mitgemacht habe! LG, Viola
    Hier gehts zu unseren Familiensätzen: http://kinderkichern.blogspot.com/2015/03/die-12-haufigsten-satze-in-unserer.html

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Mama notes verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen