12 von 12

12 von 12 im Mai 2015: Stresslevel reduzieren, Immunsystem aufbauen

Kaffee im Cafe Hüftgold
Comments (12)
  1. Der Nagellack ist sooo schön!
    Entspannen – wie soll das gehen? Das haben sie dir nicht gesagt, oder? ;-)

    1. Mama notes Mama notes sagt:

      Nein, genau, das haben sie nicht. Komischerweise fühle ich mich auch gar nicht so gestresst. Das muß alles ein Versehen sein ;)

  2. Avatar Küstenmotte sagt:

    Hmmm deine Nudeln sehen lecker aus… Mein Immunsystem ist auch geschwächt :-( Ich nehme mittlerweile auch Pillen aus der Apotheke…
    Die Nägel sehen sehr schön aus, das sollte ich mir auch mal gönnen…

  3. Ich glaube schon, dass du dich gar nicht gestresst fühlst, dein Körper das aber anders sieht. Nur hilft das alles ja nicht, denn auch der Alltag muss ja irgendwie bewältigt werden. Für den Anfang ist toller Nagellack, schöne Blumen und leckeres Essen sicher nicht so schlecht. :)

    Liebe Grüße,

    Andrea

  4. ‚Der kleine Maulwurf, der wissen wollte wer ihm auf den Kopf gemacht hat‘ ist super :D
    Den liebt meine Tochter auch und mittlerweile kann ich ihn auswendig!

    Liebe Grüße, Biene

  5. Avatar Kerstin sagt:

    Schöne Fingernägel und tolle Farbe…Nimm lieber „echte“ Vitamine statt Ergänzungsmittel…Ich hatte vor Ostern auch einen kleinen“Herzkaschper“…stressbedingt, sagte mein antropisophischer Hausarzt und hat mir Solum Öl von Wald verschrieben, ein Öl mit Lavendelduft, damit soll ich mich morgens einreiben und mir damit sozusagen einen „Panzer“ gegen Stress und Unangenehmes schaffen. Ich weiß ja nicht, ob es tatsächlich am Öl liegt oder an dem wunderbaren Lavendelduft, den ich so liebe…aber es hilft, ich bin viiiieeeelll ruhiger…Ohmmmmm

  6. Avatar Mam Hochdrei sagt:

    Ach ja, dieses komische Streßlevel, da sollte doch mal ein GEsetz für her, dass sich das von selbst reduziert ;-)
    Deine Nägel sehen wunderbar aus!
    Und das mit dem Bücher auswendig vorlesen haben wir hier auch. Der Mittlere liebt es seine kleinen Schwester „vorzulesen“ und ich erkenne meine Betonungen wieder …

    Liebe Grüße
    STephi

  7. Das mit dem Stresslevel hab ich heute auch schon gesagt bekommen und dazu noch, dass sich mein Stress aufs Kind überträgt (was mir schon auch klar ist).

    Ich weiß allerdings auch noch nicht, was ich damit anfangen soll bzw. wie ich das hinkriegen soll.

    Hat die Maniküre geholfen?

    1. Mama notes Mama notes sagt:

      Naja, so mittel. :) Ich freue mich darüber, aber ob das nachhaltig den Stresslevel reduziert? Ich hatte eh seit Silvester (sic) vor, jeden Tag min 20 Minuten zu „meditieren“ in meinem Fall wohl eher bewußt atmen. Das wäre wohl eher so etwas in der Richtung….?

  8. Avatar Chris sagt:

    Halli hallo
    Das Immunsystems hängt direkt mit den weißen Blutkörperchen zusammen und um diese aufzubauen kann man so viele Vitamine zu sich nehmen wie man will, es bringt nur nichts oder nur sehr begrenzt!

    Beispiel: am Montag waren meine weissen Blutkörperchen so am Boden und damit die Immunabwehr, dass ich keine Chemo machen durfte weil zu gefährlich. Heute bei einer Kontrolle hatten sich meine weißen Blutkörperchen soweit erholt, dass man eine Chemo hätte machen können. Ich hatte mich dazu aber nicht gefühlt und entsprechend keine Lust.
    Was habe ich für die weißen Blutkörperchen aka Immunabwehr getan? Nichts! Denn man kann sie nicht direkt beeinflussen, leider. Was gut helfen soll ist entspannen und angemessen ruhen in Form von nächtlichem Schlaf. Ich weiß ist mit Kindern nicht immer machbar

    Lieben Gruß
    Chris

    1. Mama notes Mama notes sagt:

      Vielen Dank, lieber Chris. Das war tatsächlich sehr aufschlussreich für mich. Ich drücke Dir sehr die Daumen, dass Du bald wieder fit genug bist für die Chemo – und auch irgendwie „Lust“ drauf hast.
      Mein Held im postiiven Denken und Stressbewältigung bist Du ohnehin! <3

  9. Hallo, bin neu hier, hab über deine Bücherliste hierhergefunden. also das mit dem Geschwächt trotz Fit fühlen kann so sein weil das System schon auf Alarm läuft, da maerkt man selber kaum das man ko ist. Vielleicht daran das mann schnell einschläft… ich bin leider oft Erschöpft ohne Kinder und hab mit Zusatznährstoffen gute Erfahrung gemacht. Hatte auch keine guten Blutwerte obwohl ich sehr gesund esse. Stress is nicht immer unbedingt direkt greifbar..der is schon so normal das er einfach mitläuft…bei den Zusatzstoffen acht eich vorallem darauf das Sie aus natürlichen Material gewonnen wurden. Viel Eisen hat mir geholfen. Ich will hier keine Schleichwerbung machen, falls es Dich interessiert schreib mir und ich kann Dir eine gute Firma nennen. Kaffeesitzen und Maniküre finde ich schon mal ne super Idee..und das mit dem Vorlesen is ja cool…

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Archive
Meist diskutierte ArtikelWEEKMONTHALL

Mama notes verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen