Mama's notes übern Tellerrand hinaus

Bloggende Mütter sollten …!!!!11!!

Bloggende Mütter sollten
Comments (16)
  1. …. froh sein, wenn man ihre Beiträge kommentiert
    …. sich besser keine Kommentare zu ihren Beiträgen wünschen
    …. jeden Kommentar wissenschaftlich belegbar mit Quellenangabe beantworten
    …. keine Wissenschaft aus den Kommentaren machen
    …. bei Trollkommentaren cool bleiben
    …. auch blöde Kommentare zulassen, wegen der Meinungsfreiheit und so

    Hab ich was vergessen? ;-)

  2. Julia sagt:

    Ja:
    – unbedingt jeden Kommentar beantworten ;-)

    Habe mich auch sehr amüsiert! Nur einen kritischen Einwand habe ich: Die Welt hat niemals genug Muffinrezepte!

    Liebe Grüße,
    Julia

  3. Ich schicke dir ein bisschen Teflon rüber! Und halte es im Allgemeinen immer mit dem Standard-Spruch: „Klickt doch weg, wenn euch nicht gefällt was ich schreibe!!!“ Is‘ doch so, oder? Meckereien brauche ich als Privat-Bloggerin nicht. Reicht doch, wenn Kunden im Berufsleben meckern. ;)

  4. Angelika sagt:

    Ich wusste jetzt nicht ob ich lachen oder weinen soll. Die Punkte sind so treffend und teils lustig formuliert, dass ich lachen möchte. Aber weil es so wahr ist, bleibt einem das Lachen irgendwie im Hals stecken.

    Na gut, schlussendlich habe ich dann doch gelacht. Und wo ist jetzt das nächste Muffin Rezept???

  5. Mommy Deluxe sagt:

    Habe sehr geschmunzelt :) „Leben und leben lassen“, aber das verstehen nicht alle Menschen :)

    Alles Liebe Sina

  6. Frau Mutter sagt:

    Sehr gut, Sonja, musste ich gleich teilen. Man muss einfach bei sich bleiben und weiter machen, finde ich.
    LG Nina

    1. Mama Notes sagt:

      Danke dir, Nina. Ja, bei sich bleiben, seine Entscheidung überdenken und treffen, und dann auch irgendwann einen Strich ziehen und sagen: so, es reicht. Es ist ja irrwitzig und eigentlich muss dieser Beschuss, den ich zumindest immer mal wieder verspüre, nicht sein.

  7. Muffins sind politisch, feministisch, zeitgenössisch, authentisch und lifestylisch. Aber so was von!
    Was den Rest betrifft, halte ich mich an die Devise meiner Grossmutter: Ist der Ruf erst ruiniert, lebt’s sich völlig ungeniert!

  8. Nieselpriem sagt:

    Ich bin gegen Muffins! Muffins sind ewiggestrig! Und mit Tier drinnen. :D

    Sonja, großartig! Danke Dir. Deine Rike

  9. Laura sagt:

    Liebe Sonja, hihi, wirklich sehr witzig. Ruhig mehr von Beiträgen aus Sicht der bloggenden Mamas. Liebe Grüße von Laura

  10. Katrin M. sagt:

    …sollten sich nicht von anderen reinreden lassen, was sie zu tun haben! ;)

    Liebe Grüße
    Katrin

  11. An manchen Punkten habe ich, aber manche haben mich zum Nachdenken gebracht… Für mich als Neubloggerin ist noch ziemlich schwer Balance in allem zu finden:D
    LG Lisa von http://mamakreativ.com

  12. Ich habe herrlich gelacht, liebe Sonja! Auch wenn manche Punkte einem etwas traurig einstimmen…
    Liebe Grüße aus München, Dominika

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d Bloggern gefällt das: