FamilienAlltag

Die Tochter erzählt eine Geschichte: Der Kleine Tintenfisch und der Hochzeitsknoten :: (Mit Verlosung!)

Comments (39)
  1. Avatar Anna sagt:

    Welch eine schöne Geschichte! Es gibt doch nichts tolleres auf der Welt als die Phantasie unserer Kinder! Wir drucken zu Hause ganz verschiedenes: Ausmalbilder, Fotos, Uni-Zeug und Briefe. Könnten den Drucker also gut gebrauchen ;)

  2. Avatar Klaudia sagt:

    Wir drucken alles – Recherche für die Schule, Bastelkram für die Zwerge, die besten Pinterest-Projekte die wir unbedingt bald mal ;-) nachwerkeln wollen, Briefe…. und ständig ist die Tinte leer *naaarf*;-)

  3. Avatar Tin sagt:

    Oh wie toll! Das ist eine wunderbare Geschichte. So voller Phantasie. Ich freu mich schon drauf wenn meine Kids in dem Alter sind um mir Geschichten zu erzählen. :P
    Und natürlich ist das gleichzeitig auch ein tolles Gewinnspiel! Ich drucke meistens nur Business-Kram aus und Briefe die an irgendwelche Institutionen gehen. Briefe an Verwandte schreibe ich dann doch gern per Hand. :) Und Kindergeschichten erzähle ich nur oder lese vor. :)

    Lieben Gruß
    Christin

  4. Avatar juppilie sagt:

    Ich drucke leider hauptsächlich Bürokram aus, aber bald werde ich wohl mal die „Tagebücher“, die ich über die Kinder geschrieben habe, ausdrucken (da wäre so ein neuer Drucker doch was Tolles).
    Abonniert hab ich dich schon und Herzchen 1238 ist von mir.

  5. Avatar Simone F. sagt:

    Was drucke ich mit dem Drucker aus? Hm, also wir haben leider gar keinen. Wenn ich denn mal was ausdrucken muss, muss ich das immer woanders machen. Meistens werden dann Rücksendeetiketten gedruckt.

  6. Avatar Silke sagt:

    Oh, welch eine phantasievolle Geschichte Deiner Tochter. So Schön!
    Den Drucker könnte ich seehr gut gebrauchen, da meiner vor einiger Zeit seinen Geist aufgegeben hat. Deshalb drucke ich zur Zeit heimlich auf der Arbeit ( huch ;) ).
    Ich drucke Rezeptideen, Ausmalbilder für meinen Sohn, Briefe an Ämter etc. Private Briefe schreibe ich noch ganz altmodisch von Hand, weil ich es schön finde.
    Ich habe Dir Herz Nr. 1240 geschenkt.

    Herzliche Grüße
    Silke

  7. Avatar dashuhn85 sagt:

    Eine sehr süße geschichte von deiner tochter.
    Was ich ausdrucke… Gute frage… Alles was so anliegt: retourenscheine, fotos, förmliche briefe, etc. und nachdem sich kein laptop irgendwie selbstständig auf windows 10 upgedatet hat, muss ich immer den laptop von meinem mann benutzen, weil meiner nicht mehr mit unserem drucker kompatibel ist….hmpf.
    Brigittemonherzchen nr. 1241

  8. Avatar krysha sagt:

    ♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡♡ und dann haben sie gekuschelt und ein Baby bekommen ♡♡♡♡♡
    Sooo süß die geschichte…

    Also wir haben auch keinen Drucker ..aber wenn ich was ausdrucken muss sind es meistens Sachen für meine Ausbildung oder vorlagen zum basteln mit meinen beiden kids .

  9. Avatar Marion sagt:

    Hi, wir drucken sehr viel, Ausmalbilder für die Mäuse, gaaanz viele Fotos und auch viel Bürokram. Der Drucker käme für uns wie gerufen, da unser so langsam seinen Geist aufgibt, da er so oft in Betrieb ist..
    Vielleicht habe ich ja mal Glück :)
    Alles Liebe und ein schönes Wochenende, Marion

  10. Avatar Fossi sagt:

    Wow. Wirklich lesenswert die kleine Geschichte.
    Ich drucke meist Malvorlagen für miene Tochter.

  11. Avatar Dinh sagt:

    Sehr kreativ die Kleine. Toll…
    Tja, meist drucke ich Dinge für die Arbeit aus. Zeichnungen und diverse Unterlagen.

  12. Avatar ispida sagt:

    Was für eine niedliche Geschichte :-)
    Wir drucken (bisher) hauptsächlich Bürokram aus. Und falls ich Zeit habe, ab und zu mal ein Schnittmuster für meine Nähprojekte.
    Viele Grüße, ispida

  13. Hallo,
    Was für ein toller Gewinn! <3 Ich drucke zuhause vor allem Uni-Kram aus :) Aber vielleicht irgendwann auch die Geschichten meiner Tochter?!
    Bin Fan bei Facebook und habe das Gewinnspiel geteilt.
    Liebste Grüße,
    Anna

  14. Avatar ina sagt:

    oh wow, was für eine kreative geschichte!
    am liebsten drucke ich die fotos meiner kinder aus, leider sind es aber meist primär geschäftliche dinge, die ich ausdrucken muss.
    natürlich habe ich schon länger geliket, mein herzchen hat die nr. 1244.

    lg ina

  15. Avatar Anni sagt:

    Wie cool! Wir drucken alles von Ausmalbildern, über Briefe bis zu Rezepten und manchmal auch Fotos.
    LG von Anni.

  16. Avatar Jennifer sagt:

    Was für eine schöne Geschichte. Am besten sind die Details: der Zauberbaum an dem Limonade mit Schokogeschmack und Blubber wächst oder dass die beiden Knopfketten zusammen machen. Vielleicht schreibt ihr ja mal ein Buch mit Kindergeschichten?!

    Nach Jahren treuer Dienste hat mein Drucker den Geist aufgegeben und seitdem ist Schluss mit Geburtstagskarten, Fotos, Formulare und Mal- und Bastelvorlagen drucken. .(
    Da käme uns der HP OfficeJet 4636 e-All-in-one mit zwei Monaten HP Instant In gerade recht. Mit HP habe ich bisher noch keine Erfahrung, aber ich würde dem gerne eine Chance geben!
    Fan von Mama notes auf Facebook bin ich schon längst, auf Twitter und Instagram folge ich dir auch schon und den Newsletter bekomme ich sowieso. Und mein Herz bei Brigitte Mom gehört dir auch schon. Auf Facebook geteilt wird jetzt.

  17. Avatar Paul Kwin sagt:

    Hi,
    Zuhause drucke ich meist Businesssachen und Schnittmuster aus ;)
    Ich habe den Beitrag geteilt.
    LG Paul

  18. Avatar Ernie sagt:

    Wieviel Potential doch schon in Kindern steckt. Klasse!
    Ich drucke viel für´s Büro und privat meist etwas für den Urlaub.

  19. Avatar Sabrina Trusch sagt:

    Richtig tolle Geschichte <3

    Meist drucken wir zu Hause schnöden Papierkram oder Brief- und Versandmarken aus.
    Oder auch für die Kinder sehr gerne Malvorlagen wenn wir mal wieder einen öden verregneten Tag haben an dem keiner raus gehen mag

  20. Avatar Vanessa sagt:

    Bei mir sind es oft Strickmuster und Nähschablonen, da ich sehr viel schneidere.

  21. Avatar Biggy sagt:

    die großen Kinder drucken viel für die Schule aus, der Kleine braucht immer Mal- und Bastelvorlagen, da kommt schon so einiges zusammen

  22. Avatar Annett sagt:

    Was für eine tolle Geschichte. Wir drucken Briefe, verschiedene Flyer aus.

  23. Avatar Fritzi Ferdinand sagt:

    Tolle Geschichte ❤️❤️❤️

    Wir drucken Bürokrams, Bastel- oder Malvorlagen oder auch Rezepte aus. Bislang allerdings nicht zuhause sondern im Büro da wir lieben Drucker haben 😊

    Ajüü

    Fritzi

  24. Avatar Eva-Maria Oehme sagt:

    ♡1253
    Hallöchen…
    Wir drucken Schnittmuster, Dinge für Arbeit und manchmal auch Fotos aus.
    Danke für die Verlosung!
    Bei FB heiße ich Eva-Maria Oehme und bei Instagram heiße ich Emmchen85

  25. Avatar Florian Hofmann sagt:

    Guten Morgen!
    Ich drucke viel für Arbeit aus und Ausmalbilder für meine Lütten.
    Bei FB heiße ich Florian Hofmann und habe geteilt.

  26. Avatar Kristin sagt:

    Also erstmal meine ehrliche Bewunderung für euch als Eltern und deine Tochter. Heutzutage kommt das vorlesen /erzählen in den meisten Familien leider viel viel zu kurz.
    Aber das eure Tochter sich eine so komplexe und phantasiereiche Geschichte ausdenkt, spricht so sehr dafür und ist der beste Beweis!
    Ich habe die Geschichte gerade meiner 2 jährigen Raupe vorgelesen, die total begeistert ist. Bei uns gibt es sonst „nur“ das kleine Mädchen Bell, was auf ihrem „Traumbaum“ im Wald alle möglichen Abenteuer erlebt/träumt.

    Genau diese Geschichten drucken wir mittlerweile auch aus, da der Große von uns sie jetzt gern alleine lesen möchte.
    Dazu kommen Familienkalender, Ausmalbilder, Rezepte, Informationen für alles mögliche (Paleo, gesetzestexte, Urteile) , Hausaufgaben, Busfahrpläne, Bilder, Briefe, Bügelperlenvorlagen und noch so einiges mehr :)

    Wir nutzen den Drucker eigentlich jeden Tag ;)

    Ganz liebe Grüße

    Kris + die kleine Raupe

  27. Avatar iliria sagt:

    Sehr süße Geschichte :-)

    Unser Drucker hat leider den Umzug nicht überlebt, deswegen brauchen wir einen Neuen.

    Wir drucken viel für die Arbeit und einiges für die Kinder: Ausmalbilder, mal ein Foto oder Bastelvorlagen.

    Ich bin schon dein Follower auf Twitter. Hab deinen Tweet retweetet und dir ein Herz auf Brigitte Mom geschenkt.

  28. Avatar puniwuni sagt:

    Hallo,
    da ich studiere, drucke ich meistens nur irgendeinen Kram für die Uni aus. Ich würde auch Bilder etc. drucken, aber Tinte ist teuer und unser Drucker auch nicht unbedingt der Beste. Ist auch schon recht alt. :D
    Viele Grüße
    Mandy

  29. Wow, deine Tochter könnte eindeutig Autorin werden. ;-)
    Wir würden allerhand mit dem Drucker ausdrucken, Businesskram (beide selbstständig), neue Familienfotos, meine Schnittmuster oder auch mal neue Entwürfe von Logos oder anderem selbst entworfenen (Ich bin Mediengestalterin :-) ), wir drucken auch neue Ausmalbilder für die Kids oder mal Etiketten für den Opa, wenn er welche braucht. So würde der Drucker vielseitig in Anspruch genommen werden. :-D

    Liebe Grüße
    Rebekka

  30. Avatar Fiona sagt:

    Hallo,
    was für eine schöne Geschichte :-) Kinder sind so fantasievoll. Einfach wunderbar. Mein Kleiner sitzt derzeit auch ganz oft mit Büchern da und erzählt seinen Kuscheltieren dann die Geschichten.
    Wir haben bisher nur einen schwarz/weiß Drucker der leider schon die besten Jahre hinter sich hat und neuerdings sehr viel schmiert und an den Seiten unschöne Ränder hinterlässt. Ansonsten drucken wir sehr viel Businesszeug, Briefe, Sachen für die Arbeit, Paketscheine. Aber auch ganz viel anderes wie neue Kochrezepte, Bastelvorlagen, neue Schnitte zum nähen und und und :-) Der Drucker wäre einfach wundervoll! Dann könnten wir endlich auch mal farbige Sachen ausdrucken. Das geht bei uns nämlich gar nicht

    Folge dir per FB und Mail und habe gerne geteilt und auch ein Herzchen bei Brigitte Mom dagelassen :-)

    Liebe Grüße
    Fiona

  31. Avatar Simone sagt:

    Ich drucke Hausaufgaben für den Kurzen. Er ist jetzt in der 6. Klasse und da wird das schon mehr. Aber auch seine Artikel die er für die Schülerzeitung oder ein Wrestlingmagazin schreibt (ja richtig Wrestling) müssen gedruckt werden ;-) Du siehst also der Drucker würde voll zum Einsatz kommen ;-)

  32. Avatar Isa sagt:

    Ich hüpfe auch noch schnell rein.
    Wir drucken ebay-Sachen und Business-Kram :-)
    Folge dir schon überall!
    Lg Isa

  33. Sehr schöne Sache und eine schöne Geschichte ;-) Ich habe Dir auch ein Herz geschenkt ;-) 1257.
    Was ich Drucke ? Malbögen für unsere Enkelchen und alles was man so für den Täglichen gebrauch aus dem Drucke braucht.
    Vieles davon sind ach Etiketten für unsere tollen selbst gemachten Sachen aus dem Thermomix ;-).

    Folgen tue ich Dir überall :-)

    Viele Grüße
    Marcus

  34. Avatar Alejandra Be sagt:

    Was ich mit diesen Drucker deucken würde?
    Urlaubs, – und Familienfotos. Meine Hausarbeiten, für die Schule und Kochrezepte :-)

  35. Avatar Sabine sagt:

    Was für eine tolle Chance. Da muss ich doch glatt mein Glück versuchen. Durch den Drucker würden bei uns jede Menge Ausmalvorlagen, Schnittmuster und Fotos geschickt werden.
    Ich bin ab sofort auf Instagram dabei und mit 😍 bei Brigitte Mom.

    Herzliche Grüße,
    Sabine.

  36. Top! :)
    Ich würde Papier-Kram fürs Büro und den KiGa ausdrucken, sowie Ausmalbilder für die Kids :)
    Viele Grüße aus München, Dominika

  37. Avatar Cornelia sagt:

    Bis jetzt nur Briefe in s/w

  38. Avatar Sabine Schneider sagt:

    Die Geschichte ist klasse :) Ich hoffe ich kann noch in den Lostopf hüpfen:) Mein Herz <3 hast du schon lange und ich würde viele Mandalas für meine kinder ausdrucken, denn die lieben sie :)
    Liebe Grüße Sabine Schneider

  39. Avatar Eva sagt:

    Wunderschöne Geschichte 😍 Ich drucke leider gar nix, da ich keinen Drucker besitze. Das nervt oft, da man ab und zu ja mal Rücksendescheine, Formulare etc drucken muss. Daher würdebich mich über den praktischen Drucker seeeeehhhr freuen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *