12 von 12

12 von 12 im März – Feng Shui, Regenbogen und Kekse

Comments (2)
  1. Suse sagt:

    Immer diese leeren Tassen und Schüsseln. Menno ;-)
    Dieses Fengschwui ist schon lustig. Eigentlich machen wir auch alles falsch, aber meistens fühlten wir uns wohl in unseren vier Wänden, dann paßt es schon irgendwie oder?
    Dein Blumenarrangement schaut super aus! Selbstgebaute Vase?

    Herzlichste Grüße
    Suse

    1. Mama Notes Mama Notes sagt:

      Hey Suse,
      na klar. Solange ich mich in meiner Wohnung wohlfühle, ist alles gut. Mir fehlt auch der schöne alte Spiegel über meiner Kommode in der Diele und er kommt da wieder hin. Bisher hat auch der Teppich nicht viel gebracht, die gute Energie geht vermutlich noch zur Waschmaschine wieder raus. :D
      Ich bemühe mich das nächste Mal das Essen vor dem Essen zu fotografieren. ;) Die Blumenvase hab ich von dawanda, aber man kann sie mit einem schönen Holzbrett und kleinen Reagenzgläsern gut selbst bauen, wenn man sowas kann.
      Liebe Grüße, Sonja

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Archive

Mama notes verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen