Werbung

Welcher Schulranzen ist der Richtige für das Kind?

Mithilfe von Kind1 packte das glückliche Vorschulkind seinen neuen Schulranzen aus und ließ ihn gleich von Mama einstellen. Ein Step by Step Comfort.
Comments (10)
  1. emmaundlukas sagt:

    Hallo,
    mittlerweile geht mein Sohn schon in die zweite Klasse. Aber ich erinne mich auch noch gut an die Ranzenparty im Einkaufszentrum.
    Wir entschieden uns damals für das Fliegengewicht von Derdiedas. er wiegt gerade mal 850g und da mein Sohn auch nicht der Größte ist und schon mal zur Physiotherapie war wegen dem Rücken, war uns das Gewicht mit das Wichtigste. Heute muss ich allerdings sagen, würde ich mich nicht mehr für diesen entscheiden. Mir fehlt ganz klar ein Brustgurt, weil so, gerade mit der dicken Winterjacke, die Träger andauernd rutschen.
    Leider haben wir auch das Pech, dass sich bereits die oberen Nähte der Träger lösen. Wurde allerdings ganz freundlich vom Kundencenter entgegengenommen. Nur müssen wir jetzt noch auf die Ferien warten, denn erst wird geprüft, ob er reperabel ist oder ausgetauscht wird- ein Leihmodell gibt es übergangsweise leider nicht. Ich hoffe er hält noch so lang durch.

    Liebe Grüße, Heike

  2. Danielle sagt:

    Schöne Zusammenfassung! Bei uns gibt es morgen auch einen Artikel zum Thema „Wie finde ich den richtigen Ranzen und worauf muss man achten“. Gar nicht so einfach, wenn man die ganzen Testberichte liest. Wir testen uns gerade durch die besten Modelle – Step by Step hat mir auch gut gefallen. Aber bei uns wird es ein Ergobag cubo – in den habe ich mich sofort verliebt… Mein Sohn auch – obwohl nicht er, sondern seine Schwester in die Schule kommt…

    Viele Grüße!
    Danielle

  3. Ein sehr schöner Artikel.
    Wir hatten das Thema Ranzenkauf letztes Jahr und haben uns auch so einige Modelle angeschaut. Step by Step ist wirklich klasse, auch wenn es bei uns ein anderes Modell geworden ist.
    Von 2 Dingen wurde uns abgeraten:
    1. Der Ergo Bag – Eigentlich ein schönes Teil, aber ohne zusätzlichen Regenüberzug wird es darin schon mal feucht und mal im Ernst, welcher Erstklässler denkt bei Regen immer daran den hässlich orangen Überzug über den Ranzen zu ziehen. Unser Händler hatte einiges an Stress deswegen.
    2. Ranzen zum Hinterher ziehen – Ist zwar erst mal weniger Gewicht auf dem Rücken, dafür gibt es auf dauer Haltungsschäden und Beschwerden im Schulter-bereich. Meine Cousine ist Physiotherapeutin und hatte da schon das eine oder andere Kind zu Gesicht bekommen.

  4. Klaus sagt:

    Hallo, ich kann mich da den anderen auf jeden Fall anschließen, sehr lesenswerter und interessanter Artikel! Ich informiere mich im Moment über die verschiedenen Schulranzen auf dem Markt, da mein Sohn dieses Jahr eingeschult wird. Mal schauen welcher Schulranzen es am Ende werden wird! :)

    Liebe Grüße

  5. Ich habe mit großem Interesse den Bericht gelesen. Auch ich mußte feststellen, daß bei weitem nicht alle Schulranzen die angeboten werden, auch so ausgelegt sind, daß die Kinder in der Dunkelheit gut sichtbar sind. Ich dachte immer, daß alle Schulranzen die DIN Vorgaben einhalten müssen. Dies ist aber leider nicht so.

    Wir haben zuhause zwar keine Step by Step Schulranzen mehr, da meine Kinder schon aus dem Alter raus sind, ich würde diese aber auf jeden Fall in die engere Wahl nehmen.

    Jedem, der einen neuen Schulranzen kaufen möchte, würde ich empfehlen eine Schulranzen-Party zu besuchen und die verschiedenen Modelle direkt beim Kind anzuprobieren. So haben wir das bei unseren Kindern auch gemacht. Da sieht man dann auch, welche Unterschiede in der Bauform es gibt.

  6. Marilu sagt:

    Hallo, ein wirklich ausführlicher und interessanter Artikel.
    Auch ich habe für beide Kinder einen Step by Step Schulranzen gekauft und war sehr zufrieden. Nur leider haben sich die Brustgurte, welche ich bei einem Schulranzen sehr wichtig finde, immer wieder aus der Verankerung gelöst. Falls es jemanden gibt, der auch die Erfahrung gemacht hat, dann schaut mal hier nach und ergänzt den Ranzen damit:
    Damit bin ich sehr zufrieden.
    Auf alle Fälle ist eine Schulranzen-Party eine sehr gute Idee um sich zu informieren und ich kann sie nur jedem Elternteil empfehlen ;-)

    1. Mama Notes sagt:

      Wenn so etwas passiert, kann man sich immer bei step by step melden. :)

  7. Schultaschen sagt:

    Danke, diesen Artikel zu teilen. Ich liebte diese Taschen und dein Artikel ist wirklich super.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d Bloggern gefällt das: