Reisen

Wochenende in Bildern: Hamburg – ganz verwegen ohne Kinder

I heart Hamburg
Previous Article12 von 12 im März 2015
Comments (5)
  1. knightlyart sagt:

    Da hast du in meiner Heimatstadt sehr viel Spaß gehabt. Und das freut mich sehr. Nur schade das Hamburg sich nicht von seiner sonnigen Seite gezeigt hat. Da ich um die Ecke von Literaturcafé wohne, bin ich dort sehr oft zum Essen oder zu Vorlesungen.
    Ahoi und viele Grüße aus Hamburg,
    Kirsten

  2. Lisa sagt:

    oh schön, ich liebe die grafittis an den runter gelassenen rolltoren! Direkt bei mir ums eck :)
    Liebe Grüße
    Zwillingsmama Lisa

  3. Da hattest Du aber echt eine aufregende Zeit!

    Danke für das Treffen, es war vieeeel zu kurz ❤

  4. Katharina sagt:

    Ohhh….ich bin neidisch und gönns dir von Herzen. Das Wochenende ohne Kinder!

  5. MamaOTR sagt:

    wow, das sind ja tolle Schuhe!!! :-)
    Sieht ja nach einem tollen Wochenende aus, klasse! Danke für die tollen Impressionen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d Bloggern gefällt das: