Mama's notes übern Tellerrand hinaus

Geht wählen! Erhaltet die Demokratie! Bundestagswahl 2017

Comments (6)
  1. Jonna sagt:

    Du hast so recht! Ich habe auch versucht, meinen Beitrag zu leisten: http://www.expatmamas.de/expat-leben-was-trump-uns-expats-lehrt/

  2. Anni sagt:

    Die Partei, deren Namen Du nicht nennen willst ist indiskutabel. Allerdings sind die ugly big Five und allen voran die CDU mit Bundeskanzlerin massgeblich daran beteiligt, dass die Partei, deren Namen wir nicht nennen, da ist, wo sie jetzt eben ist. Für mich sind die ugly big Five dieses Jahr unwählbarer denn je.
    VG und Ja! Leute geht wählen!

  3. Anni sagt:

    Ergönzend möchte ich auf die Texte im Netz verweisen, die erklären, warum taktisches Wählen nichts bringt; sprich die einen stärken, um andere zu schwächen. Dies ist nicht 1:1 auf die Situation mit der Partei, deren Namen wir nicht nennen, übertragbar. Aber gerade aus meinem oben genannten Grund ist es unvertretbar die Falschen zu stärken, um die noch Falscheren zu schwächen. Ich mag diese Strategie gar nicht. Die Etablierten abstrafen und zwar sowas von! Das ist angesagt!

    1. Mama Notes sagt:

      Und was passiert mit deiner Stimme bzgl der Sitzvergabe im Bundestage? Das ist ja, was die 5% Hürde macht. Wenn deine Stimme nicht dabei ist, werden die Nazis gestärkt bzw. nicht geschwächt…
      Ich empfehle dazu den verlinkten Artikel von Antje Schrupp.

  4. Anni sagt:

    Ich habe den verlinkten Artikel gelesen und verstehe auch, was Du meinst. Trotzdem ist das für mich das falsche Signal! Ein „weiter so“ in Form einer Stimme an die Big Ugly Five ist für mich nicht vertretbar.
    Mir ist bisher auch keine Wahl so schwer gefallen wie dieses Mal!

  5. Nadja sagt:

    Es ist einfach nur zum Heulen, dass es diese Deppen in den Bundestag schaffen werden. Leider muss eine gesunde Demokratie, das abkönnen, auch wenn ich es sehr, sehr traurig finde…. Grüße Nadja

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d Bloggern gefällt das: