FamilienAlltag

Von Familiendisco zu Familiendisco :: Adventsbloggen mit GrosseKöpfe

Comments (3)
  1. linsensicht sagt:

    Super, ich denke so geht es vielen neu Eltern. Auch uns ergang es ähnlich, aber es war ok, schön. Heute mit drei Kindern ist Weihnachten ein riesen fest mit viel Geschenkpapier, Oma, Opa und mein Bruder sind Heiligabends da und wir essen zusammen und belustigen uns gegenseitig. Telefoniert wird gar nicht! Wenn lassen wir uns anrufen an diesem Abend, wir sind ehr mit den funkelnden Augen unserer Kinder beschäftigt(was ich natürlich künstlerisch versuche festzuhalten).
    Einen Weihnachtstag behalten wir uns rein für uns vor, meistens der erste Weihnachtsfeiertag. Der zweite ist dann für Familie in Form von Cousinen und Cousins vorbehalten. Reihum Jahr für Jahr wird eingeladen, jedes Jahr bei jemand anderem, da kommen dann mindestens 8 Erwachsene und 8 Kinder zusammen.

  2. So ging es uns mal mit Silvester. Das war schrecklich! Wir allein daheim mit Baby. Furchtbar langweilig. Wie ein x-beliebiger Tag nur mit Feuerwerk am Ende. Könnte ich auch mal drüber schreiben.
    LG Anke

    1. Mama notes Mama notes sagt:

      So ein Silvester hatten wir auch schonmal…. Uuups – und auch dieses Jahr noch nichts geplant. Au weia…!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Archive
Meist diskutierte ArtikelWEEKMONTHALL

Mama notes verwendet auf dieser Website Cookies, um die Seiten optimiert darzustellen und das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen