Bloggerhausen

Blogstöckchen again: 11 Antworten auf 11 Fragen

Comments (8)
  1. Ouh… sie mag Guns N’Roses!
    Wie geil ist das denn!!!!

    Manchmal, aber ganz selten, wird im Radio noch „Sweet child o’mine“ gespielt. Immer wenn das passiert, zwirbelt es mir bis in die Haarwurzeln. Die Musik klingt heute wie aus einem anderen Universum, aber sie klingt nicht nur so, das war ein anderes Universum.

    1. Mama notes sagt:

      :) Ich habe tatsächlich schon sehr lange nichts mehr von denen im Radio gehört. Würde mich aber freuen.

  2. Chris sagt:

    Hi du…

    Bei Frage 2 bzw. der Antwort kann ich dir als Pseudoitaliener helfen.
    Richtig würde es heißen espresso lungo macchiato wenn man sowas nördlich von Rom bestellt. Im Süden heisst das dann wahrscheinlich anders weil die dort mehr Dialekt palare machen.

    So jetzt hab ich aber klug geschissen und das obwohl ich das gerade ja gar nicht so richtig kann….

    Lieben Gruß
    Chris

    1. Mama notes sagt:

      :) Vielen Dank fürs klug scheißen. Ja, das könnte sein. Das macht auch für mein Restaurantitalienisch Sinn. Ist das denn tatsächlich einen Kaffee Zubereitung, die einen Italiener trinken würde? ;)

      1. Chris sagt:

        Aber klar macht das Sinn und ich meine das auch schon so angeschrieben gesehen zu haben.
        Und ja auch Italiener trinken einen lungo macchiato, hab ich selbst schon in Calabrien live erlebt!

        Noch etwas zu Farin Urlaub. Farin könnte auch vom italienischen farina abgeleitet sein und somit seine Haarfarbe erklären die er sich im Urlaub in Italien zugelegt hatte als er mit in Zitronensaft getränkten Haaren in der Adria schwimmen war. Nur so eine weitere Vermutung ;)

        1. Mama notes sagt:

          Das mit Farina ist genial und erklärt alles! :) Vielen Dank.Allein der Mann beömmelt sich noch über mich :)

  3. Vivi sagt:

    Das Farin-Urlaub-Phänomen kenne ich auch! Höre seit meiner frühen Jugend die Ärzte und habe mir nie Gedanken darüber gemacht bis es mich eines Tages förmlich angesprungen hat ^^

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d Bloggern gefällt das: